VDBW | LV Hamburg

SEMINAR DRUCKLUFT MEDIZIN FÜR HAMBURG

Zielgruppe

Liebe VDBW KollegInnen; es ist soweit! Sie können sich bei der ÄK Hamburg für das Seminar Druckluft-Medizin anmelden. Gerne auch aus S-H /Großraum Hamburg.

Ihre Clara Schlaich

Link zur weiterführenden Information und Anmeldung!

www.aerztekammer-hamburg.org/akademieveranstaltungen.html?kathaupt=11&knr=22A0434

Programm

Die ärztliche Betreuung von Druckluftbaustellen hat in Hamburg eine über 100jährige Tradition (Alter Elbtunnel 1909, 4. Röhre A 7, S1 - Flughafen, U4 - HafenCity). Noch in diesem Jahr beginnt eine weitere Unterfahrung der Elbe für einen Fernwärmetunnel; die nächsten Großprojekte sind inzwischen angekündigt. Zur Erfüllung der staatlichen Arbeitsschutzvorschriften müssen qualifizierte Ärztinnen und Ärzte in Bereitschaft sein, um bei druckfallbedingten Erkrankungen der exponierten Arbeitskräfte die Sofortbehandlung vor Ort vorzunehmen. Dafür soll dieses bundesweit erstmalig angebotene Seminar die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln. Es wendet sich an Ärztinnen und Ärzte aller Fachrichtungen; die arbeitsmedizinische Fachkunde ist keine Voraussetzung.

Folgende Themen werden behandelt:
- Vorstellung der Arbeitsbedingungen in Caissons und Tunnelbohrmaschinen
- Der Mensch im Überdruck: Interaktion Physik - Physiologie - Pathologie
- Eignungskriterien für Druckluftarbeit ("Tauglichkeit")
- Bestimmungen der Druckluftverordnung und RAB 25, die Funktion des ermächtigten Druckluftarztes
- Einrichtung der Baustelle mit Krankenschleuse und Arztcontainer
- Erscheinungsformen der Caissonkrankheit / Dekompressionskrankheit / "Pression"
- Ursachen, Differentialdiagnose und Therapieoptionen
- Befunderhebung, Indikation und Durchführung der Rekompressionsbehandlung vor Ort
- intensivmedizinische Herausforderungen, Notfälle, Beinahe-Katastrophen, Langzeitfolgen
- praktische Übungen an einer mobilen Behandlungsdruckkammer, Probeschleusung auf 1,8 bar Ü.
 

Voraussetzung:
Der Nachweis der gesundheitlichen Eignung für Einsätze in der Behandlungsdruckkammer.

Das Seminar beinhaltet folgende Termine:
Mittwoch, 24.08.2022 von 19:00 bis 21:30 Uhr
Mittwoch, 31.08.2022 von 19:00 bis 21:30 Uhr
Mittwoch, 21.09.2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr

Gebühr: 160,00 €

Teilnehmerzahl bis: 25

Fortbildungspunkte: 10


Veranstaltungsort

Fortbildungsakademie der Ärztekammer Hamburg

Ebene 13, Weidestraße 122 b, 22083 Hamburg