Schutzimpfungen am Arbeitsplatz durch Betriebsärzte

VDBW schließt Vertrag mit AOK Sachsen-Anhalt, IKK gesund plus und KNAPPSCHAFT

Mit Inkrafttreten zum 01. April 2021 schließen der Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte e. V., die AOK Sachsen-Anhalt, die IKK gesund plus sowie die  KNAPPSCHAFT – Regionaldirektion Cottbus eine Vereinbarung über die Durchführung und Abrechnung von Schutzimpfungen gegen übertragbare Krankheiten durch Betriebsärztinnen und Betriebsärzte. mehr

Ansprechpartner

Ulrike Jendrezok

Ulrike Jendrezok



Tel: +49 345 5574488

ulrike.jendrezok@vdbw.de
Ernst-Friedrich Benser

Ernst-Friedrich Benser



Tel: +49 3949 501837

ernst-friedrich.benser@vdbw.de