Positionspapier des VDBW – Weiterentwicklung des Gesundheitsschutzes in den Betrieben

Mit dem Arbeitssicherheitsgesetz aus dem Jahr 1973 wurden Grundlagen geschaffen, die eine beispiellose positive Entwicklung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in der Bundesrepublik ermöglichten. Gemeinsam mit den Anstrengungen der Betriebe und unterstützt durch die Unfallversicherungsträger hat dies zu einem starken Rückgang von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten, arbeitsbedingten Erkrankungen und einem wesentlich verbesserten Standard im Gesundheitsschutz und in der Arbeitssicherheit geführt. Nun gilt es, diesen Trend auf dem schon erreichten hohen Niveau zu sichern, aber auch langfristig weiterzuentwickeln.