Extern

36. Freiburger Symposium "Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst"

Zielgruppe

Das  von der Landesärztekammer zertifizierte Fach-Symposium wird jährlich von rund 200 Betriebsärztinnen und -ärzten sowie Sicherheitsfachkräften aus Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen, Vertreterinnen und Vertretern der Unfallversicherungen sowie interessierten Fachwissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern besucht.

Programm

Neben Plenarvorträgen zu interdisziplinären Fragestellungen werden in Seminaren und im BGW-Frageforum zahlreiche Belastungen der Gesundheitsberufe thematisiert. Zu infektiologischen, physikalischen, chemischen und psychosozialen Gefährdungen werden innovative Lösungen im Rahmen von Arbeitsmedizin und Arbeitsschutz aufgezeigt.
 


Teilnahmegebühr:
270,00 Euro bei einer Anmeldung bis zum 30.06.2022, danach 340,00 Euro, ermäßigt 110,00 Euro

Nähere Informationen zu Inhalten, zur Anmeldung und zu Bestellmöglichkeiten für alle Tagungsbände finden Sie auf der Website der FFAS. Wir freuen uns über Interessierte!


Veranstaltungsort

Bürgerhaus im Seepark

Gerhard-Hauptmann-Str. 1, 79114 Freiburg im Breisgau