Extern

34. Freiburger Symposium "Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst"

Programm

Neben Plenarvorträgen zu interdisziplinären Fragestellungen werden in Seminaren und im BGW-Frageforum zahlreiche Belastungen der Gesundheitsberufe thematisiert. Zu infektiologischen, physikalischen, chemischen und psychosozialen Gefährdungen werden innovative Lösungen im Rahmen von Arbeitsmedizin und Arbeitsschutz aufgezeigt.
Das  von der Landesärztekam­mer zertifizierte Fach-Symposium wird jährlich von rund 250 Betriebsärztinnen und -ärzten sowie Sicherheitsfachkräften aus Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrich­tungen, Vertreterinnen und Vertretern der Unfallversicherungen sowie interessierten Fachwissenschaft­lerinnen und -wissenschaftlern besucht. Nähere Informationen, Online-Anmeldung und Bestellmöglichkeiten für alle Tagungsbände finden Sie im Internet.
 


Teilnahmegebühr:
250,- € bis 31.7.2020, danach 320,- €, ermäßigt 100,- €

 


Veranstaltungsort

Ärztehaus und Bürgerhaus im Seepark

Sundgauallee 27, 79114 Freiburg im Breisgau