LV Nordrhein-Süd | Extern

30. öffentliche Fachtagung Arbeitshygiene und Arbeitsschutz der DGAH

Die IHK Köln sowie die Deutsche Gesellschaft für Arbeitshygiene (DGAH) lädt in Kooperation mit dem Arbeitgeberverband kölnmetall, der IG Metall Köln-Leverkusen, dem Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte (VDBW) Nordrhein-Süd, dem Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI), Bezirksgruppe Köln, dem Verein Deutscher Revisionsingenieure (VDRI) und der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) - Zentrum für Energie- und Umweltsystemtechnik (ZEuUS) herzlich zur 30. Fachtagung ein.

Zielgruppe

Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte, Sicherheitsbeauftragte, Gefahrstoffmanager*innen, Studierende der Bereiche Umwelt – Gesundheit – Arbeitssicherheit oder vergleichbare

Programm

Details zum Veranstaltungsprogramm entnehmen Sie bitte dem nebenstehenden Download-Link.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Referent

Christian Schumacher, Vorsitzender DGAH e.V.
Eva Geis, kölnmetall e.V.
Heidi Wegner, Wegner + Lehmann UG
Albert Hollander & Daniela Treutlein, Cosanta B.V.
Tamara Hammer, Basi e.V.
Vincenzo Cusumano, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Michael Sorge, Berufsgenossenschaft Handel & Warenlogistik BGHW
Christian Schumacher, DGAH e.V.


Veranstaltungsort

Kölnmetall – Arbeitgeberverband der Metall- & Elektroindustrie Köln e. V.

Herwarthstr. 18-20, 50672 Köln