LV Niedersachsen | Extern

19. Betriebsärztinnen- und Betriebsärzteseminar

Arbeitsplätze in der medizinischen Durchleuchtung gehören zu denen mit der höchsten beruflichen Strahlenexposition für Augen und Hände. Durch die neue Strahlenschutzverordnung werden die Anforderungen an den Strahlenschutz noch einmal erhöht. Insbesondere wird zukünftig die Belastung der Augenlinse im Vordergrund stehen.

Zielgruppe

Betriebsärztinnen und Betriebsärzte

Programm

16.00 Uhr Begrüßung und Einführung

16.30 Uhr Begrüßung und Einführung
Jörg Schmengler, BGW-Bezirksstelle, Delmenhorst

16.45 Uhr Fälle aus der BGW-Praxis
(NN)

17.00 Uhr Vortrag und Diskussion
Dr. Hartmut Görtz, Chefarzt und Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie, Lingen

18.00 Uhr Pause/Imbiss

18.45 Uhr Vortrag und Diskussion
Dr. Jens Dischinger, Norddeutsches Seminar für Strahlenschutz in der Christian-Albrechts- Universität zu Kiel

19.45 Uhr Ausklang und Verabschiedung

20.00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Tagungsorganisation/Ansprechpartner
BGW Delmenhorst
Sandra Simon
Telefon: +49 4221 913 4241
E-Mail: Sandra.Simon@bgw-online.de

 

Anmeldung per Mail erforderlich!


Veranstaltungsort

Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege

Verwaltung Delmenhorst, Fischstr. 31, 27749 Delmenhorst