Pfad: Arbeitsmedizin > DGUV-Vorschrift 2 > Vorschriften der Unfallversicherungsträger

Vorschriften der einzelnen Unfallversicherungsträger

Aufgaben der Betriebsärzte

Die verschiedenen gewerblichen Berufsgenossenschaften und Unfallversicherer der öffentlichen Hand haben jeweils eine eigene DGUV-Vorschrift 2 erlassen, die sich aufgrund der Branchenunterschiede insbesondere in der Zuordnung von Betriebsarten zu Betreuungsgruppen unterscheiden. Es ist daher wichtig, bei der Festlegung des Betreuungsumfangs jeweils die DGUV Vorschrift 2 der für die Branche zuständigen Berufsgenossenschaft zugrunde zu legen. Diese findet sich auf der Homepage der zuständigen Berufsgenossenschaft.

Betriebsarzt suchen