Pfad:

Arbeitsmedizin

15.07.10

Präventionsappell von DGAUM und VDBW

Deutschland braucht leistungsfähige Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, um sich im globalen Wettbewerb zu behaupten. Trotzdem lassen wir es zu, dass viele Beschäftigte vorzeitig aus dem Berufsleben ausscheiden - aufgrund von Erkrankungen, die durch Präventionsmaßnahmen vermeidbar wären. Die DGAUM und der VDBW haben aus der wissenschaftlichen und der praktischen Sicht einige inhaltliche Lösungsansätze dazu erarbeitet und ermutigen die politisch Gestaltenden durch den Präventionsappell dazu, Prävention und Gesundheitsförderung in den Mittelpunkt der Reform des Gesundheitswesens zu stellen. Der Appell zu einer präventiv orientierten Umgestaltung unseres Gesundheitssystems wurde an Frau Ministerin von der Leyen und Herrn Minister Rösler übergeben.

Prof. Dr. Stephan Letzel                             Dr. Wolfgang Panter
Präsident DGAUM                                       Präsident VDBW


Appell zu einer präventiv orientierten Umgestaltung unseres Gsundheitssystems - Kurzversion

Appell zu einer präventiv orientierten Umgestaltung unseres Gsundheitssystems - Langversion

 
  • zerotorrents.com
  • torrentgrab.com
  • nicetorrents.com